United Aggressions 2010 – Legalize Art please!

23/02/2010

Ein typischer „zweiter Blick Sticker“. Denn beim ersten kurzen Blick ist mir nur dieses pokemonähnliche Viech aufgefallen, zusammen mit darunterliegenden Krizzeleien, welche sich dann doch als Botschaft rausstelten (Legalize Art please!). Links daneben sah ich halt nur einen roten Punkt. Keine Ahnung was das sollte, aber gefährlich wirkte das nicht wirklich. Erst bei genauem hinsehen erkennt man den zerstückelten Polizisten in der Blutlache. Den Zusammenhang zwischen dem Viech und dem Polizisten finde ich allerdings nicht. Vielleicht kann mir da jemand helfen…

Hilfe wäre auch gut bei der Suche nach dem Hintergrund/Künstler dieses Stickers. „United Aggressions 2010“ ergibt nicht wirklich brauchbare Treffer. Es könnten diverse linksradikale Jugendorganisationen sein, aber man weiß es halt nicht.

Reclaim your city!

Eine Antwort to “United Aggressions 2010 – Legalize Art please!”

  1. Pon said

    Das ist ein Pogopuschel mit komischen Ohren und Rouge!
    Einen sonderlichen Zusammenhang sehe ich aber nicht..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: