Welche Hure, welches Vieh…

06/11/2010

…schuf die BSG Chemie? Armes (Fußball-)Leipzig. Da hat man so eine schöne Stadt, und dann geht es seit der Wende fußballerisch nur abwärts. Nachdem Leipzig seit Ewigkeiten zweigeteilt war, wobei Chemie eher links-, Lok eher rechtspolitisch einzuordnen ist, ist die erste Kraft in L-Town nun tatsächlich RedBull. Unfassbar eigentlich. Nur gut, dass sich zur Zeit Chemnitz in Liga4 noch besser schlägt als die überbezahlten Brausestümper. So viel zum Fußball.

Der Sticker… ach was soll ich groß schreiben – IST SCHEISSE! Paketaufkleber von der Post zu bekritzeln ist ungefähr so kreativ wie Böller in Briefkästen zu stecken. Nämlich gar nicht. Und übrigens hätte ich gerne einen besseren Sticker aus Leipzig gepostet – es gab aber keine. Auch nich von Lok. Die sind nur durch den Taxifahrer aufgefallen, der erzählte wie geil doch Krawalle beim Fußball sind. Wieder alle Vorurteile bestätigt. Schade, dass Leipzig in fußballerischer Hinsicht einfach nichts drauf hat. Wirklich schade.

Reclaim your city!

Eine Antwort to “Welche Hure, welches Vieh…”

  1. rostockerrose said

    …bist du nich´ für chemie, so ergeht es dir wie kennedy!

    so wird n politisch korrekter beitrag draus!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: