Those Mondays

24/05/2011

Ich glaube, dass ich so langsam mit den Hamburg-Wochen aufhören kann. Ist immerhin schon wieder fast zwei Wochen her die Reise. Daher hier mal wieder einen guten Musiksticker von einer kleinen Düsseldorfer Band. Und wie es sich gehört fange ich mal mit dem positiven an: dem Sticker! Der klebt hier nämlich direkt um die Ecke von meiner Wohnung und macht seit einigen Monaten einen ziemlich coolen Eindruck auf mich. Der Bandname zerhackstückt und mit einem fließendem wellen- oder wolkenartigem Hintergrund sieht auf weiß schon sehr gut aus. Dazu ganz schlicht der Link unter dem Bandnamen. Da wurde einfach sehr viel richtig gemacht.

Nun aber zu einer kleinen Interpretation: Die Zerlegung des Bandnamens spiegelt für mich auch die Situation in der Band wieder. Ich habe die Jungs während der Düsseldorfer Nacht der Museen gesehen und war ehrlich gesagt nicht sehr angetan. Das lag aber gar nicht so sehr an der Musik. Die ist ziemlich indie-elektro-poppig und gar nicht mal so schlecht. Die Band selbst war aber irgendwie… keine Band! Natürlich können fünf Typen nicht in den gleichen Klamotten und mit der gleichen Attitüde rumlaufen. Aber diesen Gangcharackter, den ich bei Bands sehr wichtig finde und welcher viele Bands einfach noch sympathischer und selbstbewusster erscheinen lässt, haben die Mondays halt mal überhaupt nicht ausgestrahlt. Hoffentlich ist das aber nur meine subjektive Wahrnehmung, aber so ist sie leider.

Reclaim your city.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: