RECLAIM YOUR CITY – Die Verhältnisse zum Tanzen bringen!

03/08/2011

Nachdem ich vor einiger Zeit schon in den „Presseverteiler“ dieser Aktion aufgenommen wurde (von wem?), möchte ich nun natürlich schon mal dafür trommeln. In zweieinhalb Wochen steigt die Tanzdemo für mehr Recht auf Stadt. Sowohl unter rechtaufstadt.org aber auch bei der von mir schon oft erwähnten und veranstaltenden freiraum-bewegung.de findet ihr dazu inhaltlich weiterführende Infos. Es geht kurz gesagt um mehr bezahlbaren Raum für Kunst, Kultur und Mensch – gegen neue Bürokomplexe und Eigentumswohnungen!

Hier aber für alle die Liste, was mitzubringen ist: „deine Band, ein Soundsystem im Einkaufswagen, Schilder, Verkleidung, Aktionen, Skateboard…“

Ich werde dann auch persönlich am 20.08. anwesend sein um zumindest den Start am Hermannplatz zu verfolgen. Wenn ich ein/zwei Fotos machen kann, werden diese sicherlich auch hier einen Platz finden.

Reclaim your city!

PS @Düsseldorf: das Plakat grinste mir im Bahntunnel in der Ellerstraße entgegen. Da müsst ihr unbedingt mal vorbei gehen und euch die Grafittis anschauen. So gut kann Stadt halt auch aussehen…

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: