Remember the good old Times

01/02/2012

ES GEHT WIEDER LOS!!! Naja, am Sonntag immerhin. Aber trotzdem kann ich es ehrlich gesagt gar nicht mehr abwarten. Kurz zu der Fotosituation: Als netter Nachbar, welcher ich nun mal bin, habe ich meine Hansasticker immer brav neben die Fortuna-Sticker geklebt. Ich bin ja für ein tolerantes und friedliches Nebeneinander. Leider sehen das noch nicht alle Fortuna-Fans genauso. Deswegen werden die Sticker (hier FCH: ganz schön, aber rechtschreibtechnisch optimierbar, F95: gähnend langweilig, ähnliche Sprach(un)kenntnisse) immer wieder überklebt oder abgerissen, was auf die Dauer ziemlich nervig ist. Naja, ich habe Zeit, bleibe friedlich und meiner Linie treu. Aber wichtig ist ja aufm Platz. Und da gehts am Sonntag gegen Bochum. Das Ticket, nur echt mit Namen bedruckt, liegt schon bereit und die Wochenendorganisation ist auch schon erledigt. Wird wieder sehr stressig und anstrengend, erst recht bei angesagten -8° im Stadion, aber was willste machen?! Dafür kommen wieder unendlich viele Leute, Gästeblock ist so gut wie ausverkauft!, und auch ein paar sehr gute Freunde. Ik freu mir! ALLES FÜR DEN FCH!

Reclaim your city!

Eine Antwort to “Remember the good old Times”

  1. G.Punkt said

    Fussball Ja.
    Randale Ja.
    Zweimal Ja,für´n FcH!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: